Montag, 17. Juni 2013

Pippilottas fünfter Schmetterlingsgeburtstag

Geschafft! Wir haben die ganzen Feierlichkeiten hinter uns :-)

Leider hat das Wetter nciht so ganz mitgespielt. Wir hatten einiges im Garten aufgebaut.
Ein Moskitonetz und Luftmatratze, einen Bällepool, Tische, Bänke. Mit der Hoffnung das der Regen nicht bei uns ankommt.
Morgens bekam sie dann ihr langersehntes Geschnenk von uns:
Um 11 Uhr haben wir unsere Freundin vom Bahnhof abgeholt, Pippilotta hat sich riesig gefreut. Sie ist unsere Babysitterin und Freundin, ich kenne niemanden der soo gut mit Kindern kann wie sie!
Um 15.00 Uhr kamen dann die ganzen Kindergartengäste und Freunde.
Es gab ganz lecker Schmetterlingsküchlein, Muffins und andern süßen Kram.



Leider fing es dann an zu regnen und wir mussten die Feier nach drinnen verlegen. Mit dem gutem Wetter verschwand leider auch Pippilottas gute Laune :-( Ich glaube es wurde ihr alles zu viel, so viele Kinder (sie hatte 7 Kinder eingeladen) auf einem Haufen. Unsere Lieblingsbabysitterin und Wunderkinderpapas Schwester haben sich alle Mühe gegeben die Kids bei Laune zu halten. Haben sie Geschminkt, Schmetterlingsmasken gebastelt und tolle Spiele gemacht.

 Als der Regen wieder nachliess, sind die "Männer" dann mit den Kidsi wieder raus um den Schmetterlingsschatz zu suchen. Sie mussten von Blümchen zu Blümchen fliegen um  den Schatz zu finden.

Am Sonntag gabs dann noch ne Schöne Feier mit den Omas und Opas mit sehr guter Laune vom Geburtstagkind und einer tollen, leckeren Schmetterlingstorte.





Keine Kommentare: